Advent – Zeit der Märkte und Konzerte

Die Lernwerkstatt lädt am 2. Dezember zum Schlossadvent.

Alle Jahre wieder gibt es neben den „großen“ Treffpunkten wie dem Christkindlmarkt am Rathausplatz und Weihnachten im Park viele kleinere, etwas stillere  Märkte, stimmige Konzerte und  besinnliche Veranstaltungen, die  für vorweihnachtliche Stimmung sorgen. 

Nachfolgend einige Termine für die ersten zwei Adventwochen:

Adventmarkt in der NÖ Gebietskrankenkasse
Der Dachverband der NÖ Selbsthilfegruppen veranstaltet am 30. November von 07.30 bis 14.30 Uhr im Kundencenter der NÖGKK, Kremser Landstraße 3, einen Adventmarkt.

Weihnachtsausstellung im Seniorenheim Stadtwald
Am 1 und 2. Dezember wird von 13.30 bis 16.30 Uhr die Handwerkskunst der Bastelgruppe des Seniorenwohnheims in der Goethestraße 23a bei Punsch und Keksen gezeigt und verkauft.

Die Brettspielwölfe: Astrid Willim (Schriftführerin BrettSpielWölfe) und Christian Huber (Obmann) präsntieren am 8. Dezember die neuesten Spiele aller Art.

Caritas: VIP Laden und Advenmarkt im Pflegeheim
Der Caritas-Laden VIP in der Brunngasse 23 bietet an den Adventsamstagen von 10 bis 18 Uhr handgefertigte Unikate, Deko & Geschenkideen hergestellt aus den Werkstätten der Caritas. Der Adventmarkt im Caritas Pflegeheim Haus St. Elisabeth hat von 24. November bis 3. Dezember, von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Adventmarkt bei Fairwurzelt
Das Team von fairwurzelt lädt von 1. bis 3. Dezember, jeweils 10 bis 17 Uhr zu ihrem Adventmarkt in Afing, Friesingerstraße 17, ein. Geboten werden Geschenke aus dem Biogarten, Weihnachtsdekoration aus Naturmaterial und vieles mehr. Infos: http://www.fairwurzelt.at

Kinderfreunde Weihnachtsmarkt
Die Kinderfreunde St. Pölten-Süd laden zu ihrem karitativen Weihnachtsmarkt mit vielen Handarbeiten, Keksen, Kaffee und Kuchen Dieser ist am 1. Dezember, 14 bis 19 Uhr, am 2. Dezember 9 bis 17 Uhr und am 3. Dezember 9 bis 12 Uhr im Franz Pichler-Volkshaus in der Kranzbichler Straße 18 geöffnet.

Von 7, bis 10. Dezember verwandeln die St. Pöltner Feuerwehren den Sparkassenpark in ein stimmungsvolles Lichtermeer.

Schlossadvent in Pottenbrunn
Am 2. Dezember lädt die Lernwerkstatt im Wasserschloss, Josef Trauttmansdorff-Straße 10, ab 14 Uhr zum Schlossadvent mit Wandertheater, Geschichten am Lagerfeuer, Feuerspucken, Kunsthandwerk und vielem mehr. Infos: http://www.lernwerkstatt.at

Adventmarkt des ATSV & der Feuerwehrjugend St. Georgen
Ab 14 Uhr gibt es beim Feuerwehrhaus in St. Georgen am Steinfelde eine Christbaumverkauf, hausgemachte Mehlspeisen, um 17 Uhr einen Perchtenlauf und um 19 Uhr einen Besuch von Nikolaus. Der Erlös kommt den Jugendgruppen zugute.

Benefizkonzert der Lions St. Pölten-Jakob-Prandtauer
In der Kirche der Pfarre St.Pölten-Viehofen findet am 2. Dezember um 19 Uhr ein Weihnachtskonzert mit dem Männergesangsverein Ybbs 1850 statt. Spendenkarten um 20 Euro sind erhältlich bei Buchhandlung Schubert, Gärtner Reisen, Abendkassa und allen Lions Mitgliedern. Infos: http://www.st-poelten-jakob-prandtauer.lions.at

Weihnachten im Park
Der beliebte Weihnachtsmarkt der St. Pöltner Feuerwehren bietet im Sparkassenpark von 7. bis 10. Dezember hausgemachte Adventschmankerl und ein stimmungsvolles Rahmenprogramm: am 7. Dezember, 18.45 Uhr Cantores Dei, am 8.Dezember, 17 Uhr Geoffrey Goodman King & Bluesband, und um 19.30 Uhr Christmas Show mit Mika Stokkinen & The Riding Dudes, am 9. Dezember, 17 Uhr Piccanto und um 19.30 Uhr Melissa Naschenweng, am 10. Dezember, 17 Uhr Joannis Raymond und um 19.30 Uhr Nataly Fechter. Am 8. Dezember findet um 18.30 Uhr ein Perchtenlauf statt. Eintritt frei. Infos: http://www.weihnachten-im-park.at

Emmaus Adventmarkt
Am 8. Dezember öffnet der Emmaus Adventmarkt von 10 bis 18 Uhr in der Ortweingasse 2-8 seine Türen. Geboten wird ein ganztägiges Programm mit Adventchören, Kunsthandwerk & Kulinarik, Kasperltheater um 14.30 Uhr und Kindermusical um 16 Uhr. In der Pfarrkirche St.Pölten-Viehofen startet um 18 Uhr das Benefizkonzert des Traismaurer Gospelchors. Infos. http://www.emmaus.at

Spielend in den Advent
Die Brettspielwölfe rund um Christian Huber und Astrid Willim laden am 8. Dezember zum dritten St. Pöltner Spielespektakel in das Kulturhaus Wagram, Oriongasse 4. Von 9 bis 19 Uhr können viele Spiele ausprobiert werden. Für die Teilnahme an Turnieren (Catan, Looping Louie, Heckmeck) sollten sich Interessierte vorab anmelden (iwant2play@spiele-gazette.cc) da die Startplätze begrenzt sind.

Foto 1: Josef Vorlaufer

Foto 2: Christian Huber

Foto 3: zVg