Fleischerei Moshammer lädt zur Blunzengröstl-Verkostung

Das beliebte Blunzengröstl der Fleischerei Moshammer

Das beliebte Blunzengröstl der Fleischerei Moshammer

Alois Moshammer, Fleischermeister in Böhlerwerk und bekennender Karl Merkatz-Fan lädt – anlässlich des jüngst angelaufenen Film „Der Blunzenkönig“ – am 19. September 2015, von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr zur Verkostung der traditionsreichen Wurst. Inklusive Kinokarten-Verlosung!

„Wir haben uns den neuesten Merkatz-Film selber schon in der Filmbühne Waidhofen / Ybbs angesehen. Zur Überraschung und Freude der anderen Besucher hatten wir auch eine hausgemachte Blunze zur Verkostung dabei“, erzählt der begeisterte Fleischermeister Moshammer. Nachdem seine hausgemachte Blunze im Kino so gut ankam, entschied Moshammer kurzerhand eine Verkostung des beliebtesten Blunzengerichts, dem Blunzengröstl, zu veranstalten. Im Rahmen der Verkostung verlost die Fleischerei Kinokarten für den Film „Der Blunzenkönig“. Blunzengröstl-Verkostung, inkl. Kinokarten Verlosung 19. September 2015, von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr, Fleischerei Moshammer, Waidhofner Straße 5, 3333 Böhlerwerk Alois Moshammer führt die Fleischerei gemeinsam mit seiner Frau in dritter Generation.

Die Moshammers schlachten noch selber, Rinder und Schweine werden aus einem Umkreis von 30 km bezogen. Durch den direkten Austausch mit den Landwirten sowie die traditionsreiche Handarbeit kann Moshammer eine besonders hohe Qualität garantieren, die man schmeckt.

Weitere Infos: www.fleischerei-moshammer.at

Foto: Fleischerei Moshammer