ÖVP-Familiensommer: „Benny Barfuß“ hat Tradition beim Purkersdorfer Ferienspiel

v.l.n.r. Richard, Ludwig, Clara, Stefan Grasel alias „Benny Barfuß“, Shirin, Niki, Stoffi, Emili, Alina, Sophie, Elli und Benedikt
Hinten v.l.n.r. Birgit Hackenauer, Carina von Mrs. Sporty, Raphael Flament, ÖVP-GR Andreas Kirnberger, ÖVP-StR Albrecht Oppitz, ÖVP-GR Elisabeth Mayer

Benny Barfuß begeisterte mit seinem Programm „Singing in the rain“. Wegen des großen Andrangs gab es diesmal sogar zwei Vorstellungen.

„Benny Barfuß“ wurde von rund 200 Kindern und Erwachsenen sehnsüchtig erwartet. Er ist Akrobat, Jongleur, Musikant, Sänger und Spaßmacher in einer Person. Angereist ist er mit großen Koffern und Körben, voll mit toller Akrobatik, viel Klamauk, lustigen Späßen und Musikcomedy vom Feinsten. Benny hat das ganze Jahr über geübt und balanciert seine Ukulele, wirft sie in die Luft, fängt sie wieder auf und entlockte ihr die schönsten Melodien. “Benny Barfuß ist Garant für ein tolles Programm und viele Zuschauer. Seine Darbietungen begeistern Kinder und Erwachsene gleicher maßen,” freut sich ÖVP-Obmann Andreas Kirnberger.

Foto: zVg