Sportförderung wird in Baden groß geschrieben

Günter Grill, BAC-Präsident Gerhard Jeckel, Geschäftsgruppenleiter Komm.Rat Kurt Staska, Obmann Sportunion Baden Peter Jost, Sportverein Wolfpack DC Frau Nicole Kremser, Obmann BAC-Tischtennis Herr Andreas Meixner, Bgmstr. DI Stefan Sziruczek, Mag. Gerhard Angeler, BAC-Fußball Obmann Werner Gludovatz, Abteilung Jugend und Sport Manfred Barton und Gerhard Petric

Voll und ganz der Sport- und Nachwuchsförderung hat sich der „Runde Badener Sporttisch“ verschrieben, der gezielt dort unter die Arme greift, wo besondere Initiativen gesetzt und Vorhaben realisiert werden.

Auch im Rahmen der seiner jüngsten Sitzung wurden wieder zahlreiche Sportförderungen für besondere Projekte beschlossen:

  • Der Casino Baden AC Fußball absolvierte für die Trainingslehrgänge die Jugendmannschaften U13 und U14.
  • Die Sportunion Baden hat speziell für die Kinder- und Jugendturneinheiten einen Schwebebalken neu angekauft.
  • Der BAC-Zweigverein Tischtennis organisiert vom 18.-20. Mai 2018 die österr. Meisterschaften der U15 in der Badener Sporthallte.
  • Der neu gegründete Dodgeball-Verein „Wolfpack DC“ ist seit seiner Gründung im Vorjahr äußerst aktiv.  So ist der Verein mit 3 Mixed-Teams sowie je einem Damen- und einem Herrenteam in der Österreichischen Liga vertreten,  überdies werden derzeit unentgeltliche Schnuppereinheiten an den Badener Schulen angeboten. Im April 2018 konnte außerdem das Ligafinale nach Baden geholt werden, das der „Wolfpack DC“  organisiert.

Foto: 2018psb/sap