Wäscheberge nach dem Urlaub? Kein Problem, wenn man dafür den richtigen Partner hat

Viele sind gerade aus ihm zurückgekehrt, manche mittendrin und für andere wiederum steht er noch vor der Tür: Der Sommerurlaub. Für viele die schönste Zeit des Jahres – danach jedoch türmen sich die Schmutzwäscheberge. Aber auch bei den Zuhause-Gebliebenen fällt nicht viel weniger an: Von den Besuchen im Freibad oder am Badeteich bringt man viele verschmutzte Badetücher mit nach Hause. Und auch die Kids genießen die Zeit und die langen Tage im Freien – Fußball spielen und im Garten oder im Park herumtoben ist angesagt. Damit alles wieder sauber wird – braucht es den richtigen und verlässlichen Partner: Die Beko WYA 101483 PTLE. Denn in sie passt viel mehr hinein als in herkömmliche Waschmaschinen und dank ihrer besonderen Features sind auch die hartnäckigsten Grasflecken aus Tüchern und der Kleidung der Kids rasch wieder draußen.

Wien, 7. August 2018: Das wirklich Besondere an der WYA 101483 PTLE ist ihr Fassungsvermögen. Es passt extrem viel in diese Waschmaschine hinein – sei es die Picknickdecke, die nun wieder vermehrt zum Einsatz kommt oder die Wäscheberge nach dem Urlaub. Anstatt der sonst üblichen sieben oder acht Kilogramm maximales Fassungsvermögen, sind es hier zehn Kilogramm. Aber auf der anderen Seite lässt sich aber in ihr auch ganz wenig waschen. Auch wenn das Lieblingsteil in der Wäsche ist, aber es ist noch nicht genügend andere Wäsche zusammengekommen, ist das mit ihr kein Problem. Ebenso lässt sich die Sportwäsche separat waschen. Die WYA 101483 PTLE wäscht Mengen von ein bis zehn Kilogramm – je nachdem, wie man es gerade benötigt. Das macht sie einfach zum perfekten Partner.

Smart und innovativ – das ist die WYA 101483 PTLE
Da die Wäsche oft aus unterschiedlichen Textilien besteht und die Wäschemenge variiert, ermittelt die Mengenautomatik selbstständig die tatsächlich benötigte Wassermenge. Dank dieser Automatik wird weniger Wasser und auch weniger Energie für das Aufheizen des Wassers benötigt. Dies schont nicht nur die Umwelt, sondern auch das Budget. Aber auch die ProSmart™ Inverter Motor Technologie, mit der die WYA 101483 PTLE ausgestattet ist, sorgt dafür, dass die Stromrechnung nicht zu hoch wird. Das ergibt die Energieeffizienzklasse A+++ und dank des bürstenlosen Motors mit variabler Drehzahl arbeitet sie ganz flüsterleise.

Das Wollwaschprogramm der WYA 101483 PTLE ist mit dem WoolMark®-Siegel „Handwash Safe Care“ ausgezeichnet. Damit kann man sich darauf verlassen, dass auch sehr empfindliche Kleidungsstücke, die eigentlich nur für Handwäsche geeignet sind, besonders sanft gereinigt werden. So wird die Wollkleidung mit dem Respekt behandelt, den sie verdient. Und für Tierliebhaber bieten nur die Beko Waschmaschinen etwas ganz Besonderes: Die „Pet Hair Removal“-Funktion. Mit diesem Zusatzprogramm und 30 % mehr Wasser werden Tierhaare beim Waschen sorgfältig von der Kleidung entfernt. So wird nicht nur der Lieblingspullover von den Haaren der flauschigen Mitbewohner befreit, sondern auch Bettwäsche, Decken und Kissenbezüge.

In sie passt ganz schön viel hinein: Die Beko WYA 101483 PTLE.

Um die Wäsche besonders sanft zu waschen, ist die WYA 101483 PTLE serienmäßig mit einer Aqua Wave Schontrommel ausgestattet, die durch ihre glatte Oberflächenstruktur den Abrieb zwischen Wäsche und Trommel minimiert. So bietet sie nicht nur den bestmöglichen Schutz für die Wäsche, sondern durch sie wird auch die Waschleistung erhöht und gleichzeitig weniger Energie verbraucht. Die Funktion „Daily Express“ kann eine komplette Waschmaschinenladung bei 30° C in nur 28 Minuten waschen. Mit einem so schnellen Programm lässt sich im Haushalt alles hervorragend organisieren. Und wem das zu langsam ist, der hat die Möglichkeit im Programm Xpress-Super-Short-Waschgang sein Kleidungsstück in 14 Minuten zu waschen. Hier können zwei Kilogramm leicht verschmutzte Kleidung im Schnelldurchgang erledigt werden. Und das Outfit ist tragefertig. Mit 16 Programmen kann die WYA 101483 PTLE wirklich einiges.

„Praktisch, unkompliziert und absolut alltagstauglich –  dafür steht Beko. Die WYA 101483 PTLE ist aufgrund ihres Fassungsvermögens, das sich ganz flexibel gestalten lässt, und dank ihrer zahlreichen Features der perfekte Partner. Mit ihr lassen sich die Wäscheberge nach dem Urlaub einfach ganz schnell bewältigen und sind gleich wieder strahlend sauber“, so Philipp Breitenecker, Head of Marketing bei Beko / Elektra Bregenz AG.

Die Waschmaschine WYA 101483 PTLE ist zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 789 € im Handel erhältlich.

 

Produktmerkmale WYA 101483 PTLE:

  • Waschvollautomat
    • 1-10 kg Füllmenge
    • Variable Schleuderdrehzahl bis zu 1600 Umdrehungen pro Minute
    • LC-Display
    • 16 Waschprogramme
  • Zusatzfunktionen:
    • Vorwäsche/Schnellwaschen/Tierhaarentfernung
  • Ausstattung:
    • AquaWave-Schontrommel aus Edelstahl
    • Woolmark
    • Displayfarbe: Rot
    • Geprägte Seitenwände
    • Startzeitvorwahl: 0–24 h
    • Restzeitanzeige
    • Programmablaufanzeige
    • Schleuderdrehzahl reduzierbar: 1600/1400/1200/1000/800/600 U/min
    • Spülstopp/Kein Schleudern
  • Sicherheit
    • aquasafe plus
    • Kindersicherung
    • Überlaufschutz
  • Technische Daten:
    • Energieeffizienzklasse A+++
    • Schleuderwirkungsklasse: B

 

  • Energieverbrauch: 1,031 kWh
  • Jahresenergieverbrauch: 232 kWh
  • Wasserverbrauch: 54 l
  • Jahreswasserverbrauch: 11880 l
  • Geräuschpegel für Waschen/Schleudern: 54 / 75 dBA
  • Programmdauer Referenzprogramm: 240 min
  • Abmessungen:
    • HxBxT: 84x60x60 cm
  • Farbe: Weiß

Foto: Beko/Elektra Bregenz AG