Wiener Neustadt: Marienmarkt feiert 1. Geburtstag

Mag. Helmut Miernicki (Geschäftsführer Wirtschaftsagentur ecoplus), Stadtrat Philipp Gerstenmayer, Bürgermeister Mag. Klaus Schneeberger und Stadtrat DI Franz Dinhobl feierten den 1. Geburtstag des Wiener Neustädter Marienmarktes

Der “Marienmarkt” auf dem Wiener Neustädter Hauptplatz feiert Geburtstag! Heute, Samstag, dem 28. April, findet im Herzen der zweitgrößten Stadt Niederösterreichs ein großes Fest anlässlich des 1-Jahres-Jubiläums des Marktes statt.

Der Wiener Neustädter “Marienmarkt” bietet der Innenstadt seit nunmehr einem Jahr getreu seinem Motto “Vielfalt & Genuss” frische Produkte genauso wie kulinarische Schmankerl in den Gastroständen.

Anlässlich des 1. Geburtstages gibt’s ein buntes Programm mit einem großen Gewinnspiel, Angeboten der Standbetreiber, sowie einem Kinderprogramm. Schon jetzt sind hunderte Menschen aus Stadt und Land in die Innenstadt geströmt, um dabei zu sein.

Eines der ersten Highlights des Tages und Publikumsmagnet war das Aufstellen des diesjährigen Maibaums auf dem Hauptplatz, das wie schon im Vorjahr vom Lichtenwörther Burschenclub organisiert und durchgeführt wurde.

Das 1-Jahres-Fest läuft noch bis 15 Uhr. Das reichhaltige Wochenendprogramm in der Wiener Neustädter Innenstadt wird morgen, Sonntag, mit dem “Nova City Run” abgeschlossen.

Bürgermeister Klaus Schneeberger: “Es ist ein wunderbares Wochenende für unsere Innenstadt. Das Ein-Jahres-Fest ist toll besucht – das zeigt, dass die Wiener Neustädterinnen und Wiener Neustädter den Marienmarkt allen Unkenrufen zum Trotz toll angenommen haben. Es freut mich auch sehr, wie viele Menschen aus der Region wieder zu uns gekommen ist. Der morgige Lauf-Event mit den hunderten Teilnehmern wird da noch ein würdiger Abschluss dieses Wochenendes sein.”

Foto: Stadt Wiener Neustadt/Weller