Amstettner Höflichkeiten

477
Rudolf Decker (Hotel Exel), Robert Gelbmann (Stehachterl & yellow), Markus Aigner (Wirt am Eck), Kulturstadträtin Elisabeth Asanger, Theresa Mathy (Gasthof Mathy), Marion Haller und Alex Houska (Mian), Michael Mayer (Café Seitenblick), Andreea Sobotka-Petky (Café Zum Kuckuck), Helga Datzberger (Café Udo), Omid Riahipour (Kulturabteilung)

Auch dieses Jahr gilt in Amstetten im Sommer wieder das Motto „Musik liegt in der Luft“, nämlich dann, wenn die Innenstadt-Gastronomen gemeinsam mit der Kulturabteilung der Stadt Amstetten zu den „Amstettner Höflichkeiten“ einladen.

Am Freitag, 16. August 2019, ab 18:00 Uhr, ist es wieder soweit. Dann spielen in bewährter Manier Live-Bands in den Gastgärten und Höfen der Innenstadtlokale auf.

Das schöne Ambiente der „Amstettner Höfe“, die umrahmt von musikalischen Klängen förmlich einladen zum Sitzen bleiben, zum Essen und zum geselligen Beisammensein, kann bis spät in die Nacht genossen werden. An vielen Schauplätzen wird ein abwechslungsreiches musikalisches Programm geboten – und man kann sich ein bisschen wie im Urlaub fühlen.

Programm:

18:00                   Stehachterl                   Sideslippers
18:00                   Stadtbrauhof                 Smiley Divinzenz & Herbert Silbernagl

19:00                   Café Udo, Riwe Pub,      Penthouse Club
Hotel-Restaurant Exel, Café Seitenblick                                             19:00                   Gasthof Mathy               Mario Malidus
19:00                   Wirt am Eck                   Fields Of Joy

19:30                   Grill-Bar                   The Travelin Band
19:30                   Zum Kuckuck            Gurgl Murgl

20:00                   Mian                         Timeless Rock
20:00                   yellow                       Akustixxx

21:00                   Stehachterl               The Stereo Bullets

Eintritt frei!

Informationen: Kultur- und Tourismusbüro im Rathaushof der Stadtgemeinde Amstetten (07472/601-454, info@amstetten.at, www.amstetten.at)

Foto: © Stadtgemeinde Amstetten