AUFBÄUMEN heißt aufstehen, anpacken, selbstverwirklichen. Verantwortung übernehmen für Dinge, die einem wichtig sind. Frei nach dem Motto „was einer nicht schafft, das schaffen viele“.

Der Raiffeisen Club in NÖ und Wien möchte Jugendliche, die sich gemeinsam für die Gesellschaft und eine sichere Zukunft engagieren, in den Fokus rücken. Veränderung soll als Chance für neue Möglichkeiten und als Motivator für den Aufbau einer gemeinsamen positiven Zukunft gesehen werden.

Jungen Menschen soll eine Plattform geboten werden, auf der sie über ihre Projekte, von ihrer Motivation und ihrem gemeinsamen Antrieb sprechen können. Daher hat es sich der Raiffeisen Club NÖ-Wien zum Ziel gesetzt, junge Menschen dabei zu unterstützen, noch mehr Aufmerksamkeit für Themen und Projekte zu schaffen, die ihnen wichtig sind. Um dies zu ermöglichen, wurde der Projektwettbewerb AUFBÄUMEN SPOTLIGHT ins Leben gerufen. Junge Teams können dabei ihre Projekte und Ideen im Zeitraum 14. September 2020 bis 1. November 2020 online unter raiffeisenclub.at/aufbaeumen-spotlight einreichen.

Aufruf zur Teilnahme
Unter diesem Motto startet der Raiffeisen Club NÖ-Wien folgenden Aufruf zur Teilnahme am Aufbäumen Spotlight-Projektwettbewerb:
Ihr arbeitet an einem Projekt mit dem Ziel, die Zukunft aktiv mitzugestalten und unser Leben positiv zu beeinflussen? Egal ob im Umwelt-, Technik- oder im gesellschaftlichen Bereich.
Wir wollen euren Ideen eine Bühne geben. Reicht euer Projekt unter
raiffeisenclub.at/aufbaeumen-spotlight ein.
Die überzeugendsten Teams gewinnen eine eigene Werbekampagne inklusive professionellem Video für ihr Projekt. Jetzt bis 1. November 2020 einreichen und eine eigene Werbekampagne für euer Projekt gewinnen auf:
raiffeisenclub.at/aufbaeumen-spotlight