Bildungszentrum Gleiß Abfallwirtschaftspreis

717
Mag. Gottfried Bieringer-Hinterbuchinger, Mag. Manuela Wustinger, Mag. Martin Pfeiffer, Mag. Elisabeth Giehser, Dipl. Päd Lukas Kössler

Im Herbst führte das Bildungszentrum Gleiß ein großes Projekt zur Mülltrennung und Müllvermeidung durch.

Dabei setzten sich die SchülerInnen in verschiedenen Workshops und Exkursionen mit Mülltrennung und Müllvermeidung auseinander, ein Film wurde gedreht und als Höhepunkt wurden über 3500 Elektrokleingeräte gesammelt. Dieses Engagement wurde nun mit der Nominierung in die Top-Fünf des Niederösterreichischen Abfallwirtschaftspreises der Wirtschaftskammer belohnt. Bei einem Festakt im Schloss Perchtoldsdorf konnten VertreterInnen des Bildungszentrums ihr Projekt kurz präsentieren und bekamen eine Anerkennungsurkunde.

Foto: Christian Husar