Der KIWANIS Club Stockerau Lenaustadt hat einen neuen Präsidenten

287
Von links: Werner Moormann, Ing. Werner Sellinger, Ernst Sommerer, KR Peter Hopfeld, Ing. Hans Zinggl und Ing. Christian Hiller

Der KIWANIS Club Stockerau Lenaustadt freut sich mitzuteilen, dass in der Jahreshauptversammlung am 14.05.2019 Herr KR Peter Hopfeld zum neuen Präsidenten für die Funktionsperiode von Oktober 2019 bis September 2020 gewählt wurde. KR Peter Hopfeld ist als Gründungsmitglied bereits seit mehr als 21 Jahren mit dem KIWANIS Club Stockerau Lenaustadt verbunden. Er übernimmt diese Funktion von Franz Bösmüller, der ebenfalls an der Gründung des Vereins beteiligt war.

Ing. Hans Zinggl folgt Herrn KR Hopfeld als President elect nach. Zum Vice-Präsident wurde Thomas Hopfeld gewählt. Die Position des Schatzmeisters übernimmt Ing. Christian Hiller. Sein Stellvertreter ist Matthias Bauer. Ernst Sommerer und Werner Moormann haben nun die Funktion als Sekretär und stellvertretender Sekretär inne. Als Rechnungsprüfer sind in der Funktionsperiode bis September 2020 HR Mag. Walter Hladik und Univ. Prof. Anton Scharinger tätig. Zum Datenbankbeauftragten wurde Matthias Bauer bestellt.

Der KIWANIS Club Stockerau Lenaustadt dankt Franz Bösmüller für seine großartige Arbeit und wünscht KR Peter Hopfeld alles Gute für seine Funktion als neuer Präsident.

Foto: zVg Kiwanis Club Stockerau Lenaustadt