Thunfisch mit grünem Apfel oder Garnelen kombiniert mit weißer Schokolade – die neue Specials-Karte von VAPIANO steht diesmal ganz unter dem Motto: Food Pairing. Ob im Salat, in der Pasta oder auf der Pizza – passend zum bevorstehenden Fest der Liebe, dem Valentinstag, steckt in jedem Gericht ein „perfect Match“. Die acht limitierten Gerichte können von 15. Jänner bis 14. April in jedem VAPIANO in ganz Österreich verkostet und genossen werden.

Der Lifestyle-Gastronom VAPIANO startet romantisch ins neue Jahr! Bei acht neuen limitierten Gerichten können Feinschmecker die Sinnlichkeit des Food Pairings entdecken. Dabei müssen sich Genießer ausnahmsweise einmal nicht zwischen pikanten, fruchtigen und süßen Speisen entscheiden. Die Specials-Karte überzeugt mit einzigarten Geschmackskombinationen und ist von 15. Jänner bis 14. April in allen VAPIANO Restaurants österreichweit erhältlich.

Food in Love
In Anlehnung an den bevorstehenden Valentinstag dreht sich bei der neuen VAPIANO Specials-Karte alles um das perfekte (Food-)Pärchen – denn hier daten Geschmackskombinationen. Pikant oder doch lieber süß? Beides ist möglich. Ein besonderes Highlight auf der Karte ist sicherlich das Risotto Passione, das alle Geschmacksrichtungen in einem Gericht vereint:  Gebratene Garnelen mit gerösteten Mandeln in einer Sauce aus Obers, Maracuja und weißer Schokolade, verfeinert mit Sternanis und Koriander. Ein weiterer Geschmacksvolltreffer, der sich sehen lassen kann, ist die Pasta Amore: Hier treffen feine rosa Thunfischstreifen, gebratenes Pak-Chai und Ingwer auf frischen grünen Apfel. Die klassische Pizza mit Mozzarella wird durch Erdäpfel, weiße Bohnen und Chorizo zur wahren Versuchung. Auch Salat-Liebhaber kommen in der neuen Specials-Karte auf ihren Geschmack. VAPIANO schafft mit der Kombination aus Bulgur, Rucola, weißen Trauben, schwarzen Oliven, Feta und Garnelen eine Gaumenliebe auf den ersten Biss. Als Happy End versüßt die Nachspeise „Dolci Attrazione“, ein köstlicher Avocadokuchen mit Espresso-Joghurtcreme, den Tag.

VAPIANO Specials – regelmäßig saisonal inspirierte Gerichte
Alle zwei bis drei Monate veröffentlicht VAPIANO eine exklusive Specials-Karte mit saisonal inspirierten und außergewöhnlichen Gerichten. Von Mitte Jänner bis Mitte April kann man in allen VAPIANO Restaurants die neuen Spezialitäten ganz im Sinne des Kulinarik-Trends „Food Pairing“ probieren. Die meisten Speisen können laktose- oder glutenfrei, aber auch als vegetarische oder vegane Alternative nach Belieben zusammengestellt werden.

Fotos: © VAPIANO

- Bezahlte Anzeige -