Ebreichsdorfer Sporttage im Sportzentrum

1178

Am 14. Und 15. Juni finden im Sportzentrum Weigelsdorf die „Ebreichsdorfer Sporttage“ statt. Schon seit mehreren Jahren ist dieses Sportevent, das vom zuständigen Stadtrat für Sport Christian Pusch ins Leben gerufen wurde, einer der Höhepunkte des Frühsommers und findet großen Zuspruch. Nicht nur zahlreiche Vereine, auch die Schulen, Kindergärten und der Hort der Stadtgemeinde Ebreichsdorf nehmen an dem vielfältigen und abwechslungsreichen Programm teil.

So wird nicht nur ein Fußballturnier oder ein Beachvolleyballturnier am Samstag veranstaltet, Jung und Alt können auch am großen Kletterturm ihr Können beweisen, daneben gibt es verschiedene Ballspiele, Bewegungsstationen, Slacklinen, Action-Parcours, Gocart und vieles mehr. Auch eine Fahrradbörse wird am Samstag Vormittag organisiert. Eine weitere Attraktion ist auch ein großes Bungee-Trampolin. Mit Grillerei gibt es dann am Samstag ab 17 Uhr gemütlichen Ausklang für alle im Sportzentrum.

„Es freut mich sehr, dass die Sporttage mittlerweile jedes Jahr so enormen Zuspruch mit Teilnehmern aus allen vier Ortsteilen finden und so viele Kinder und Jugendliche mit Begeisterung dabei sind. Sport und Bewegung in der freien Natur hält nicht nur fit, sondern macht auch Spaß“, so Bürgermeister Wolfgang Kocevar, der am Freitag Vormittag gemeinsam mit STR Pusch die Sporttage offiziell eröffnet hat (siehe Foto). „Als verantwortlicher Organisator möchte mich bei allen bedanken, die bei der Abwicklung dieses großen Events beteiligt waren: Bei den KollegInnen des Gemeinderates, den Mitarbeitern des Bauhofs, den Vereinen und allen anderen freiwilligen Helfern,“ so STR Christian Pusch.

Foto: Thomas Lenger