FSG Garantin für Stärkung der ArbeitnehmerInnenrechte

1021
Christian Farthofer, Franz Schnabl, Gerda Schilcher, Markus Wieser

SPÖ NÖ gratuliert Markus Wieser zu eindrucksvollem Erfolg bei AK-Wahl

„Das Ergebnis zeigt, dass die ArbeitnehmerInnen wissen, wer in Niederösterreich ihre Interessen erfolgreich und konsequent vertritt. Mit einem sensationellen Ergebnis für den FSG-Spitzenkandidaten Markus Wieser ist die Arbeiterkammer-Wahl in Niederösterreich zu Ende gegangen“, freut sich SPÖ NÖ Landesparteivorsitzender LHStv. Franz Schnabl über den eindrucksvollen Erfolg des AK-Präsidenten und seinem Team und gratuliert diesen im Namen der niederösterreichischen SozialdemokratInnen. Schnabl unterstrich ebenso die hervorragenden Zugewinne in Wien und Oberösterreich.

„Die Stimmenzuwächse in Niederösterreich beweisen, dass die Arbeit der sozialdemokratischen GewerkschafterInnen mit ihrem Spitzenkandidaten, AK-Präsident Markus Wieser, von den Menschen honoriert wird. Die FSG konnte ihre Mehrheit in Niederösterreich sogar noch ausbauen. Das ist ein klarer Auftrag und garantiert den ArbeitnehmerInnen auch weiterhin eine starke Arbeiterkammer – was in Zeiten, in denen Schwarz-Blau sukzessive die ArbeitnehmerInnen-Rechte beschneidet und einschränkt, wichtiger ist, denn je“, gratuliert SPÖ NÖ Landesgeschäftsführer Wolfgang Kocevar. „Die Menschen wissen genau, wer sich für sie einsetzt und wer von sich nur behauptet, ArbeitnehmerInnen-Vertreter zu sein“, zielt Kocevar auf den NÖAAB ab, der Verschlechterungen für ArbeitnehmerInnen durch Schwarz-Blau laufend mitträgt.

„Die FSG setzte auf die richtigen Themen, das wurde von den ArbeitnehmerInnen bei der AK-Wahl in Niederösterreich deutlich bestätigt“, freut sich auch der Klubobmann des sozialdemokratischen Landtagsklubs, Reinhard Hundsmüller: „Das Ergebnis zeigt, dass die herausragende Arbeit und das Engagement von den Menschen geschätzt wird.“

Schnabl, Hundsmüller und Kocevar gratulieren AK-Präsidenten Markus Wieser, dem Vorsitzenden der FSG NÖ, LAbg. Rene Pfister und deren Team zum großartigen Ergebnis der Arbeiterkammerwahl in Niederösterreich – sie sehen den Kurs der sozialdemokratischen GewerkschafterInnen bestätigt und wünschen dem FSG-Team viel Erfolg bei ihrem weiteren Engagement. Sie ist Garantin für die Stärkung der ArbeitnehmerInnenrechte.

Foto: SPÖ NÖ / Herbert Käfer