Generationenfest am Spielplatz in Rastenfeld

1126

Im Rahmen der Aktion „Stolz auf unser Dorf – miteinander leben“ lud der Dorferneuerungsverein Rastenfeld am Freitag, dem 20.9.2019 zu einem Generationenfest am Spielplatz Rastenfeld ein.

Kinder werden nicht nur von ihren Eltern zum Spielplatz begleitet, sondern oft auch von Omas und Opas. Der Spielplatz als klassischer Ort für die Begegnung von Jung und Alt, eignete sich daher hervorragend als Veranstaltungsort.
Schon im Vorfeld des Festes wurde, mit zugesagter Unterstützung des Landes Niederösterreich, Sträucher gepflanzt, eine Beschattung für den Sitzbereich und neues Sandspielzeug angeschafft. Das Motto des Generationenfestes lautete: „Spiele aus Großmutters Zeiten!“ Am Programm standen neben Eierlauf, Sackhüpfen, Gummistiefelweitwurf, Schubkarrenfahren, Hula Hoop, Zielwerfen, Seifenblasen… auch Tauziehen und Völkerball. Die Kinder, als auch die Erwachsenen, mussten die verschiedene Stationen besuchen und Stempel für ihren Spielepass sammeln. Sehr viel Enthusiasmus wurde beim Tauziehen und beim Völkerballturnier gezeigt. So mancher Erwachsener trug ein strahlendes Lächeln und fühlte sich sichtlich in seine Kindheit zurückversetzt.
Für alle eifrigen Teilnehmer gab es ein Gratiseis! Das Ziel, die verschiedenen Generationen des Ortes zusammen zu führen, sich auszutauschen und gemeinsam ein paar frohe Stunden zu verbringen, ist bestens gelungen!

Foto: E. Hengstberger