Großer Erfolg beim „Kasermandl in Gold 2019“

318
1.Reihe: Lisa Ratzka, Magdalena Mayer, Herman Meixner (SchülerInnen der LFS Pyhra), 2. Reihe: Schulleiter Josef Sieder, Florian Krickl (Schüler der LFS Pyhra), Romina Winter (Mitarbeiterin in der schuleigenen Molkerei), Herbert Zeilinger (Molkereimeister der LFS Pyhra), Martina Sieder (Lehrkraft für Milchtechnologie)

Am 27. Juni 2019 wurden die Gewinner des „Kasermandl in Gold 2019“ bei der Wieselburger Messe – „INTER-AGRAR“ prämiert. Das Käsereiteam der Landwirtschaftlichen Fachschule Pyhra darf sich über zahlreiche Medaillen freuen.

Dieses Jahr konnte das Team der Käserei zahlreiche Gold- und Silbermedaillen für das Waldbeerjoghurt, Erdbeerjoghurt, gerührte Naturjoghurt, die Kyrnberger Käsebällchen und den Kyrnberger Frischkäse entgegennehmen. Molkereimeister Herbert Zeilinger und Romina Winter freuen sich über die neuerlichen Auszeichnungen der Kyrnberger Milch- und Käseprodukte.

„Mit den erreichten Auszeichnungen zeigt die Lehrkäserei ihre Kompetenz im Bereich Milchtechnologie. Die Herstellung von regionalen Lebensmitteln mit der höchsten Qualitätsstufe und das Kreieren von immer wieder neuen Produkten ist eine der wichtigsten Grundlagen für die Ausbildung unserer SchülerInnen.“, so FL Ing. Martina Sieder.

In der Landwirtschaftlichen Fachschule in Pyhra wird die Verarbeitung auf drei wesentliche Bereiche wie die Obst-, Fleisch- und Milchverarbeitung aufgebaut. Hervorragende veredelte Produkte aus diesen Bereichen werden jedes Jahr bei der „Ab-Hof-Messe“ in Wieselburg prämiert.

Falls Sie die prämierten Schmankerln aus der Käserei genießen möchten, besuchen Sie unseren Hofladen, welcher ab Donnerstag, dem 18.7., die ganzen Ferien geöffnet hat. Das Team der LFS Pyhra freut sich über Ihren Besuch!

Foto: Werner Steindl/LFS Pyhra

- Bezahlte Anzeige -