Korea sagt Servus – SsangYong Tivoli Austria Edition

186

Attraktives Sondermodell mit frischem Design & vielen Extras inklusive

Der südkoreanische Allradspezialist SsangYong widmet Österreich ein einzigartiges Modell – der Tivoli rollt als Austria Edition an. Der kleine SUV in rot-weißer Lackierung wird exklusiv – und inklusive vieler Optionen ohne Aufpreis – in Österreich angeboten.

Die frische Farbkombination – weiße Karosserie mit rotem Dach – steht dem Tivoli besonders gut, das einzigartige Design macht ihn zu einem Blickfang auf den Straßen. Die auffällige 2-Tone-Lackierung bzw. Metallic sind in den Tivoli Austria Edition neben vielen anderen Funktionen integriert, die ihn zu einem absoluten Schnäppchen für preisbewusste Käufer machen. Zu den inklusiven Zusatzoptionen gehören die beheizbaren Vordersitze und das beheizbare Lenkrad, eine 2-Zonen-Klimaanlage, ein selbstabblendender Rückspiegel sowie ein Licht- und Regensensor. Mit den „On-Top-Ausstattungen“, einem Kunden- und Finanzierungsbonus lassen sich insgesamt bis zu 4.500 Euro Ersparnis sparen – damit wird der Tivoli Austria Edition für jedermann/-frau leistbar!

Die Austria Edition des Tivolis ist mit 1,6 l Benzin- oder Dieselmotoren erhältlich, es gibt sie mit 6-Gang-Schaltung oder mit Automatikgetriebe – und beim Allradspezialisten SsangYong selbstverständlich verfügbar ist die Option Allrad oder 2WD.

Das Modell, das nur in Österreich zu haben ist, gibt es in limitierter Stückzahl bei allen SsangYong-Händlern.

Foto: SsangYong