Lotto “6 aus 45” Auto Gewinner aus Wallsee

2890
Alois Hagler mit seiner Gattin und Caterina Eckl von den Österreichischen Lotterien

WALLSEE. Einmal bei Lotto „6 aus 45“ zu gewinnen, das ist der große Traum vieler Österreicherinnen und Österreicher. Rund als 3.000 Gewinner konnten sich in den letzten 32 Jahren, seit der ersten Lottoziehung in Österreich, über einen Sechser-Treffer freuen. Aber nicht nur ein Lottosechser kann sehr glücklich machen, auch ganz unverhofft bei einer Zusatzausspielung aus dem Lostopf gezogen zu werden, ist für die glücklichen Gewinner eine tolle Überraschung.
 
So geschah es auch Alois Hagler, einem Landwirt im Ruhestand aus Wallsee. Mit drei Kindern und vier Enkerln wird es ihm nie langweilig. Trotzdem mag er die Spannung beim Spiel, und gibt gelegentlich seine Lotto-Tipps ab, wobei auch das Kreuzerl beim Joker und der LottoPlus Tipp auf der Quittung nicht fehlen dürfen. Als im Frühjahr 2019 bei Lotto „6 aus 45“ im Zeitraum von zwei Wochen zusätzlich 45 E-Smart EQ fortwo Cabrio (60kW/81 PS) verlost wurden, machte sich Herr Hagler keine großen Gedanken darüber. Umso größer dann aber die Überraschung, als er nach der Ziehung seine Quittung kontrollieren ließ: Die Dame an der örtlichen Supermarkt Kassa staunte ebenso wie Herr Hagler! Das Online-Terminal zeigte einen Sondergewinn an, sie könne ihm aber auch nicht sagen was das genau zu bedeuten hätte – das wäre hier noch nie vorgekommen. Herr Hagler eilte also nach Hause und nahm gleich Kontakt zu den Österreichischen Lotterien auf. Er landete telefonisch beim Kundenservicecenter der Österreichischen Lotterien und wurde mit der freudigen Nachricht überrascht, dass er ein smartes, umweltschonendes und trendiges Auto, ein E-Smart EQ fortwo Cabrio gewonnen hat.

Vor Kurzem kam Herr Hagler, gemeinsam mit seiner Familie, in die Zentrale von Wiesenthal Wien, um seinen Gewinn in Augenschein zu nehmen. „Ich hab eine Riesenfreude! Mein größter Gewinn bisher war ein Dreier im Lotto – ansonsten habe ich noch nicht einmal bei der Tombola am Feuerwehrfest etwas gewonnen. Dass ich tatsächlich ein Auto gewonnen habe, kann ich bis jetzt fast nicht glauben – herzlichen Dank!“

Foto: Österreichische Lotterien/Christian Husar