Mitarbeiterehrung im Farbenhaus Bodner

213
WKNÖ-Bezirksstellenleiter Andreas Nunzer, Roman Bodner, Herbert Riedl und WKNÖ Bezirksstellenobmann Franz Eckl

Die Farbenhaus – Malermeister Bodner GmbH hatte kürzlich allen Grund zum Feiern. Der langjährige Mitarbeiter Herbert Riedl feierte seine 30jährige Firmenzugehörigkeit und erhielt dafür die Silberne Mitarbeitermedaille der Wirtschaftskammer. Diese überreichten mit einer Urkunde und den besten Glückwünschen der Bezirksstellenobmann Franz Eckl und der Bezirksstellenleiter Andreas Nunzer.

Geschäftsführer Roman Bodner legt großen Wert auf eine gute Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern und bildet jährlich Lehrlinge aus. „Mitarbeiter sind das wertvollste Gut eines Unternehmens und damit auch das wichtigste Erfolgskapital. Es sind nie Computer oder technische Einrichtungen, die zu einem Ziel führen, sondern immer Menschen, die Konzepte zustande bringen. Einen Mitarbeiter oder eine Mitarbeiterin aufgrund der langjährigen Firmenzugehörigkeit auszuzeichnen, ist für ein Unternehmen und für mich als Vertreter der Wirtschaftskammer eine besondere Ehre“ so Bezirksstellenobmann Franz Eckl.

Foto: Manuela Bodner