Neues Manker Gesichterbuch im Herbst

1479
Martin Leonhardsberger, Lisi Steinacher und Wolfgang Ammerer

Das Gesichterbuch mit allen Mankerinnen und Mankern ist 1999 und 2009 erschienen – im heurigen Herbst wird die neue Ausgabe des beliebten Werks vom Stadtmarketing Mank herausgegeben.

Im Stadtmarketing-Vorstand wurde das Projekt in der Vorwoche einstimmig beschlossen, und auch im Gemeinderat gab es grünes Licht für das Buchprojekt. Die Erstellung des Buches und die Fotografien übernimmt der R&K Fotoshop Mank. Am 31. Oktober findet die Präsentation im Stadtsaal statt. Das Buch ist im Vorverkauf um 44 Euro erhältlich, danach um 48 Euro. Insgesamt werden 1.000 Bücher gedruckt – soviele wie bei der letzten Ausgabe verkauft wurden. „Neu ist ein Ortsplan und eine Inhaltsverzeichnis nach Namen“ setzt Stadtmarketing-Geschäftsführerin Lisi Steinacher einen oft geäußerten Wunsch um. „Das Buch ist ein beliebtes Nachschlagewerk und sollte in keinem Manker Haushalt fehlen“ erklärt BGM Martin Leonhardsberger das Engagement der Stadtgemeinde. Diese unterstützt das Vorhaben mit Büroleistungen und dem Ankauf von übrigen Büchern bis zur maximalen Höhe von 10.000€.

Fotos aller Mankerinnen und Manker

Alle Mankerinnen und Manker mit Haupt- und Nebenwohnsitz sind von 12. April bis Ende Juli aufgerufen, sich kostenlos für das Buch bei R&K fotografieren zu lassen. Beim Fototermin kann man auch gleich sein Buch im Vorverkauf erwerben. Ein Kombiangebot mit dem Gesichterbuch 2009 wird es um 60€ geben. Sogar die Öffnungszeiten bei R&K werden für das Buch geändert: an 6 Samstagen (4. Mai, 18. Mai, 25: Mai, 08. Juni, 15. Juni, 29. Juni ) wird von 9.00-13.00 Uhr zum Fotografieren geöffnet sein.

Foto zVg: Stadtgemeinde Mank