Obfrau Silvia Rupp ehrt Lehrling Alexander Macher

870
v.l.: WKNÖ-Bezirksstellenobfrau Silvia Rupp, Lehrling Alexander Macher und Lehrherr Gerald Macher. Foto © MACHERfotografie/Daniela Wagner

Die Bezirksstelle Melk lädt jedes Jahr ihre bezirksbesten Lehrlinge zu einer gemeinsamen Feier mit Eltern und Lehrherren ein. Dies sind jene Lehrlinge, die die Lehrabschlussprüfung mit Auszeichnung abgeschlossen haben, bzw. einen der ersten 3 Plätze bei einem Lehrlingswettbewerb errungen haben. Da dies heuer in dieser Form leider nicht möglich ist, wurden die zu Ehrenden eingeladen, sich bei uns in der Bezirksstelle der Wirtschaftskammer ihre Urkunden abzuholen. Kürzlich fand sich Alexander Macher, Berufsfotograf, mit seinem Lehrherren Gerhard Macher, bei uns ein. Bezirksstellenobfrau KommR Silvia Rupp, freut sich: „Wir freuen uns, dass trotz der derzeitigen Situation, so viele Lehrlinge zu uns gekommen sind.“