Pflege DAHEIM – Pflege IM HEIM

1005
Susanne Fleck-Horak, Egon Englisch, Katharina Feichtinger-Ziniel, Johannes Rieder, Sonja Kriz, Gabriele Wagner, Thomas Grießl, Theresia Rieder und Cornelia Lehner.

Einen Tag der offenen Tür gab es am Sonntag, 11.11.2018, im Poysdorfer Pflegeheim Haus der Barmherzigkeit.
Auch die Volkshilfe Poysdorf war mit Volkshilfe Vorsitzenden Egon Englisch und Volkshilfe-Einsatzleiterin Sabine Leputsch vertreten.
Infostände und Vorträge gab es von Johannes Rieder über Bildungsangebote, von Gabriele Wagner über Erlernen eines Pflegeberufes, von Cornelia Lehner von der Fa. Luksche über Eltern pflegen ist kein Kinderspiel, von Egon Englisch über Pflege und Heimhilfe für zu Hause, von Susanne Fleck-Horak über Demenz, Theresia Rieder über Mobiles Hospiz, von Martin Faber über Sozialberufe und von Sonja Kriz über die Kosten, Förderungen und Zuschüsse eines Pflegeplatzes. Heimleiterin Sonja Kriz begrüßte auch LA Manfred Schulz, Bgm Thomas Grießl, Stadtrat Hans-Peter Vodicka, Stadtrat Josef Fürst und Volkshilfe Regionalmanager Johann Keminger besonders und diese verfolgten auch die Vorträge und ließen sich auch bei den Infoständen beraten. Angeboten wurde auch eine Blutzucker- und Cholesterinmessung. Es gab auch eine große Tombola mit mehr als 35 schönen Preisen und Kaffee & Krapfen und alkoholfreie Getränke wurde angeboten.
Foto: zVg

- In eigener Sache -