Schiabend am Jauerling

661
Michael Reichl (Schilift Jauerling), Ludwig Biebl (S-Bar), WK Bezirksstellenobmann Thomas Hagmann (Krems), Vizepräsidentin Renate Scheichelbauer-Schuster, Organisationsreferent Herbert Aumüller, Katharina Hameseder (FiW Melk), Gabriele Gaukel (FiW Krems), Landesinnungsmeisterin der Friseure Silvia Rupp, WK Bezirksstellenobmann Franz Eckl (Melk), August Zmeck (Obmann der Silberlöwen Krems), Organisationsreferent Andreas Nunzer, Bürgermeister Edmund Binder

Geniale Pistenbedingungen, verschneite Landschaft und ausgelassene Stimmung herrschte beim Schiabend von Frau in der Wirtschaft und dem Wirtschaftsbund der Bezirke Melk und Krems.

Zahlreiche Unternehmerinnen und Unternehmer waren der Einladung gefolgt, um in der „Schiarena“ einige sportliche Stunden zu verbringen. Diejenigen, denen das Schi fahren nicht so liegt, nutzten die Gelegenheit einer Fackelwanderung auf den Hochjauerling. Nach den sportlichen Aktivitäten hatten die Unternehmer Gelegenheit, sich in ungezwungener Atmosphäre in der gemütlichen „S-Bar“ auszutauschen, zu diskutieren und zu netzwerken. „Jedes Jahr aufs Neue ist es schön, hierher auf den Jauerling zu kommen. Wir freuen uns, dass so viele unserer Einladung gefolgt sind und hoffen, sie im nächsten Jahr wieder hier begrüßen zu dürfen“, so Vizepräsidentin Renate Scheichelbauer-Schuster.

Foto: Melitta Lagler

- Bezahlte Anzeige -