Waidhofner Einkaufsnacht “Flower Power”

835
Foto: © iStock / wundervisuals

WAIDHOFEN/YBBS. Waidhofen goes Flower Power – bei der Einkaufsnacht am Freitag, 10. Mai. Der Sound der 60er- und 70er-Jahre sorgt für Woodstock-Feeling und ein besonderes Programm für Klein und Groß garantiert einen bunten Abend.

Das Stadtzentrum gehört an diesem Abend wieder ganz den Fußgängern. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Bei Schlechtwetter reduziertes Programm im Freien. Infos unter www.waidhofen-ganz-deine-einkaufsstadt.at.

Shoppen und Genuss

Öffnungszeiten bis 22 Uhr und viele exklusive Aktionen sorgen für ein erstklassiges Shoppingvergnügen. Wer für Sommer, Sonne, Peace and Love seinen neuen Hippie-Look sucht, wird in den Waidhofner Geschäften sicher fündig. Die Gastronomen verwöhnen kulinarisch und die Bars und Pubs laden bei der After-Shopping-Party zu einer Zeitreise in den Summer of Love ein.

Foto: © iStock / svetikd

Der Sound von Woodstock

Die Zoltan Pito Band – presented by Sparkasse Nö Mitte West AG – präsentiert melodische Rockmusik der 60er- bis 90er-Jahre, gefühlvolle Balladen und virtuose Gitarrensoli. Zoltan Pito trat bereits als Vorgruppe von Toto, Manfred Mann’s Earthband, Steve Lukather und Jon Lord von Deep Purple auf. Er versteht es ausgezeichnet, sein Publikum in seinen Bann zu ziehen und zum Mitsingen zu motivieren.

Foto: sabine starmayr, fotografie

33 Jahre nach Woodstock gründeten Werner Hainitz, Richard Scheiner und Roland Wögrath die Unplugged-Formation RWR“. Sie widmet sich den „forgotten songs“ und interpretiert Songs von The Beatles, BeeGees, Rolling Stones, CSNY, Bob Dylan und Simon & Garfunkel. Presented by Gasthof Zum Schwarzen Bären.

Mit Rock, Pop und Schlagern sorgt Frederik für Stimmung auf dem Unteren Stadtplatz. Als Entertainer ist er im Mostviertel und darüber hinaus in den letzten Jahrzehnten erfolgreich unterwegs. Presented by Pro Futura.

Gitarre, Rhythmus und Gesang! Der Solokünstler Mario Malidus musiziert live in der Alten Post auf dem Unteren Stadtplatz. Presented by Arcada Mode & Accessoires.

Magisches Pflasterspektakel

In luftiger Höhe und mit bunten Flower Power-Kostümen ziehen die Stelzengeher von Jakotopia durch die Altstadt. Sie faszinieren mit fantasievollen Tänzen und verzaubern mit Riesenseifenblasen.

Foto: www.teresa-rothwangl.com

Balloonman Manfred Zwettler formt beinahe alles aus Luftballons – natürlich auch blumige Kreationen. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt und das Spiel mit Farben und Formen ist magisch und grenzt an Zauberkunst. Also: Wünscht euch was!

Live für das Publikum zaubert Manuela Rosa Maderthaner ein blumiges Ganzkörper-Bodypainting. Sie begeisterte mit ihren innovativen Ideen und ihrem Gefühl für Farben auch schon bei der Bodypainting-WM. Für ihr Talent wurde die gebürtige Waidhofnerin bereits mit vielen Preisen ausgezeichnet. Presented by Pöchhacker – Mode zum Stadtturm.

Mach mit

get painted

Erstahle in Flower Power mit den individuellen und fantasievollen Bodypaints bei der Sparkassen-Station direkt neben der Sparkassen-Bühne am Freisingerberg. Das Besondere daran? Die Painting-Farben strahlen bei UV-Licht!

Foto zVg: Stadtmarketing Waidhofen/Ybbs

Kreatives Basteln

Bei den Tagesmüttern des Hilfswerks NÖ in der Fußgängerzone wird gemalt und gebastelt. Auch das Kinderschminken mit viel Flower Power ist wieder ein Fixpunkt.

Blumenkinder

Die Kosmetik-Profis von Flash-line & Beauty zaubern fantasievolle, blumige Kreationen mit viel Glitzer auf die Gesichter der Kids.

Foto zVg: Stadtmarketing Waidhofen/Ybbs

Flowers in the hair

Mit allem was Mutter Natur zu bieten hat, entstehen bei Esprissimo Kindermoden Blumenkränzchen für kleine Flowergirls.