Wiener Neustadt: Innenstadt bekommt eine eigene Wertstoffsammelinsel

186
Stadtrat Franz Dinhobl und Sarah Wilfinger (WNSKS) vor der neuen Wertstoffsammelinsel

Für die kostenlose Entsorgung von Altmetall, Weiß- und Buntglas sowie teilweise Altkleider stehen der Bevölkerung von Wiener Neustadt derzeit 58 öffentliche Wertstoffinseln zur Verfügung. In jedem Stadtviertel befindet sich zumindest ein Standplatz, um bequem die Wertstoffe entsorgen zu können.

Heute wurde eine weitere Sammelinsel errichtet. Diese befindet sich bei der Zufahrt zur Stadtparkgarage in der Lederergasse. Somit hat nun auch die Innenstadt eine eigene Wertstoffsammelinsel.

Zu beachten sind die Einwurfzeiten von 7 bis 20 Uhr. Im Sinne der Allgemeinheit ist die Sammelstelle sauber und frei von anderen Abfällen zu halten.

Hilf mit – Gemeinsam für ein Sauberes Neustadt! Sauberes Neustadt – Ihre Abfallwirtschaft

Foto: Stadt Wiener Neustadt

- Bezahlte Anzeige -