Ybbs an der Donau lädt zum farbenprächtigen Fasching ein!

1963

Am 5. März 2019 um 13:30 Uhr fällt der Startschuss an der Ybbser Sportmittelschule! Ybbs an der Donau wird erneut zum regionalen Zentrum guter Laune, ausgefallener Kostüme und imposanter Faschingswägen. Die stimmungsvolle Ybbser Altstadt ist prädestiniert für das kunterbunte Treiben ausgelassener Faschingsfreunde. Erneut nach 2016, erobern am Faschingsdienstag bisher 35 angemeldete Gruppen aus Ybbs und Umgebung die Donaustadt.

Bereits im Vorfeld bereiten der verantwortlichen Stadträtin Ulrike Schachner die Anmeldungen vom Roten Kreuz, der Blumenwelt Zemlizka und Rudolf Haubenberger GmbH aus Oberegging große Freude. „Mit unglaublichen Aufwand und Kreativität haben diese drei Teams, gemeinsam mit allen anderen, unglaublich ideenreichen Gruppen, den Ybbser Fasching 2016 großartig gestaltet. 2019 setzen wir noch eins drauf und installieren eine 4,5 x 2,5 Meter große LED Wand auf der Bühne am Hauptplatz mit Echtzeit-Übertragung. So können Besucherinnen und Besucher am Hauptplatz unsere zahlreichen Gastronomiestände auch von Anbeginn aufsuchen und gleichzeitig den Umzug mitverfolgen“, berichtet Stadträtin Ulrike Schachner.

DJ Christoph Fritz und eine Maskenprämierung versprechen zusätzlich für außerordentliche Stimmung zu sorgen. Bürgermeister Alois Schroll zeigt sich begeistert: „Abermals so viele Anmeldungen zu erhalten zeigt, dass die Menschen bei uns gerne miteinander feiern. Die Besucherzahlen 2016 waren überwältigend, die Stadt hat gebebt. Lassen Sie uns 2019 wieder gemeinsam friedliche und unvergessene Stunden erleben.“

Gruppenanmeldungen im Bürgerservice oder bei:
Manuela Kittl: manuela.kittl@ybbs.at
Nicole Gutlederer: nicole.gutlederer@ybbs.at www.ybbs.gv.at