Zusatzausbildung der Fachschüler/innen Amstetten

143
HR Mag. Leopold Dirnberger, Kindergartenleiterin Monika Kühberger und Mag. Petra Ratzinger mit den frischgebackenen Kinderbetreuer/innen

Nach Absolvierung eines theoretischen Lehrganges über insgesamt drei Jahre und eines Praktikums in einem Kindergarten schlossen elf Schülerinnen und zwei Schüler der Fachschule für wirtschaftliche Berufe Amstetten durch eine kommissionelle Prüfung ihre Zusatzausbildung zur Kinderbetreuerin/zum Kinderbetreuer ab.

Foto zVg: Fachschule Amstetten

- In eigener Sache -