Quadrat:sch – Alpenländische Kammermusik

Die Ludwig Ritter von Köchel Gesellschaft präsentiert die Generalproben zu „Kammermusik erklärt gehört – Gesprächskonzerte im Kloster UND“ auch in der mittlerweile 11. Saison nach Möglichkeit als eigene Veranstaltung für Schulen.

Diesmal waren über 100 Schülerinnen und Schüler der HLM HLW Krems zu Gast und hörten einige Stücke von Quadrat:sch, einem Quartett, das alpenländische Kammermusik auf klassische wie moderne Weise zum Besten gibt. Ausgezeichnet dargeboten wurde es von Barbara Romen (Hackbrett), Christof Dienz (Zither), Alexandra Dienz (Kontrabass) und Gunter Schneider (Gitarre), was die Schülerinnen und Schüler mit begeistertem Applaus würdigten.