Rosen Reigen rund ums Rathaus

Charmante Kavaliere verteilen Rosen rund ums Rathaus. (Foto: Rlebnisreich)

St. Pölten blüht auf, wenn die Innenstadt am Freitag, 1. Juni und Samstag, 2. Juni, im Zeichen der Königin der Blumen steht. Höhepunkte des Rosen Reigens sind wieder der Rosenabend und der Rosenmarkt.

Am Rosenabend, dem 1. Juni, gibt es von 17 bis 21 Uhr Musik und Mode am Blumen geschmückten Rathausplatz. Vor dem S’Zimmer spielen ab 18 Uhr „Friends live“ im Rahmen der Musikalischen Innenstadt. Um 19 Uhr wird dann der rote Teppich ausgerollt für die Modenschau der R-Gemeinschaft. Auf dem Laufsteg mit dabei sind auch die Garden Girls von ÖBau Nadlinger.

Am Samstag, 2. Juni, wird der Rathausplatz von 8 bis 13 Uhr zum riesigen Garten, mit Blumen und Topfpflanzen und natürlich Rosen und Gartenzubehör, etc. Den Platz zum Blühen bringt die Marketing St. Pölten Gesellschaft in Kooperation mit der Stadtgärtnerei und vielen Ausstellern. Mit dabei sind Leiner, Kreta Garden, Dehner, ÖBau Nadlinger, KunstGarten, die Gärtnerei Nentwich, der Obstbauverein und viele andere.
Bürgermeister Matthias Stadler eröffnet den Rosenmarkt um 9.30 Uhr, ab 10 Uhr gibt Fernseh-Bio-Gärtner Karl Ploberger am Nadlinger-Stand Tipps rund ums Garteln. Um 11 Uhr spielt die Junge Bläserphilharmonie Niederösterreich, anschließend werden blumige Preise verlost.