Aloha! – „Raw Energy Baden“ eröffnet weitere Zweigstelle beim Strandbad

234
Vizebürgermeisterin Dr. Helga Krismer, Raw Energy Baden-Inhaber Laszlo Marton sowie Bürgermeister Dipl.-Ing. Stefan Szirucsek.
Anzeige

Ein ganz besonderes Lebensgefühl vermittelt Laszlo Marton mit seinen gesunden wie auch schmackhaften Bowls, Smoothies und Frühstücks-Kombis schon seit längerer Zeit mit seinem „Raw Energy Baden“ am Grünen Markt. Nun hat der Unternehmer gerade rechtzeitig vor Eröffnung der Sommersaison unmittelbar gegenüber des Strandbades eine zweite Filiale eröffnet.

Besucherinnen und Besucher dürfen sich selbstverständlich auch an diesem Standort auf die gewohnt hohe Qualität verlassen: Bowls kombinieren beispielsweise kalifornisches Gesundheitsbewusstsein, hawaiianische Gelassenheit & japanische Kochkunst, sorgen für eine Steigerung des Wohlbefindens und viel gute Laune. Als köstlich-gesunde Energielieferanten stehen außerdem zahlreiche gesunde Smoothie-Kreationen zur Auswahl, Kaffeespezialitäten und gesund-raffinierte Frühstücksvarianten komplettieren das Angebot.
Für Bürgermeister Stefan Szirucsek und Vizebürgermeisterin Helga Krismer bilden das Strandbad und das „Raw Energy“ eine perfekte Kombination: „Im Strandbad wird Urlaubsfeeling pur geboten, Laszlo Marton sorgt mit seinem Angebot dafür, dass so ein ,Urlaubstag daheim‘ nach einem Badetag noch lange nicht zu Ende ist.“

Foto: 2021psb/sap

Anzeige