Anzeige
Von 14. bis 16. Oktober 2021 finden zum fünften Mal weltweite Aktionen statt. Die weltweiten ErasmusDays zeigen auf, welche guten Erfahrungen Menschen und Institutionen mit dem EU-Programm Erasmus+ gemacht haben. Von 14. bis 16. Oktober 2021 werden wieder tausende Jugendliche...
„Lehrlinge und Lehrbetriebe profitieren gleichermaßen – win-win-Situation für alle Beteiligten“ Die NÖ Sozialpartner-Initiative „Let’s Walz“, mit der niederösterreichische Lehrlinge ein vierwöchiges kostenloses Auslandspraktikum absolvieren können, feiert ein Comeback. „Wir sind froh, dass wir nach einer Corona-bedingten Pause nun wieder mit...
Am 4. Oktober ist Welttierschutztag. Zu diesem Anlass ehrt Fressnapf jährlich Tierschutzprojekte und tierische Helden aus ganz Österreich mit dem Goldenen Fressnapf. Therapiehund Aron aus dem Bezirk Tulln ist einer der tierischen Helden des Jahres.Als niederösterreichischer Bundesland-Gewinner bekommt der...
NIEDERÖSTERREICH. Zum zweiten Mal in der Geschichte wurde der traditionelle Sommerkongress der Zeugen Jehovas Pandemiebedingt virtuell veranstaltet. Das Motto für 2021 lautete „Durch Glauben stark!“ und das Programm wurde in über 500 Sprachen an sechs Wochenende im Juli und...
NIEDERÖSTERREICH. Jehovas Zeugen in Niederösterreich sind begeistert über das Urteil des Verfassungsgerichts der indigenen Gemeinde in San Juan de Ilumán. Diese Gemeinde der Provinz Imbabura im südamerikanischen Ecuador war von 2014 an Schauplatz der Verletzung auf freie Religionsausübung. Damals verschafften...
Niederösterreich. So mancher Niederösterreicher erinnert sich noch gut daran: Bis Samstag, den 25. Juli 1931 nannten sie sich „Bibelforscher.“ Und die Bevölkerung kannte sie auch nicht anders. Bis auf dem Kongress in Columbus (Ohio, USA) am Sonntag, den 26. Juli...
Niederösterreich. Das 3. Juli-Wochenende wird man nicht so schnell vergessen. Überschwemmungen und Hagel in weiten Teilen Niederösterreichs richteten enormen Schaden an. Manche Orte, wie Furth, Palt, Paudorf, Neuhofen an der Ybbs, Ferschnitz, Euratsfeld und Aggsbach-Dorf wurden zu Katastrophengebieten erklärt. Obwohl...
„Neuerlich hohe Auszeichnung mit niederösterreichischer Beteiligung“ Das Römische Reich war bekanntlich eines der größten Reiche der Weltgeschichte und erreichte seine maximale Ausdehnung unter Kaiser Trajan zu Beginn des 2. Jahrhunderts nach Christus. Es umfasste eine Fläche von über 6,2 Mio....
Niederösterreich. Das Ehepaar Annemarie und Johann Wiesbauer aus Wieselburg feiert am 21. Juli 2021 ihre Gnadenhochzeit. 70 Jahre sind sie nun verheiratet. Franz Michael Zagler, freier Redakteur, kennt die Eheleute seit seiner Kindheit und hat sie zu einem Plausch...
Der Zykon Seroja richtete schwere Schäden an, zerstörte 82 Häuser teils erheblich und zwang mindestens 236 Personen, ihr Zuhause zu verlassen. Auch 3 Königreichssäle, wie sie ihre Gotteshäuser nennen, wurden in Mitleidenschaft gezogen. Durch die anschließenden Hilfsmaßnahmen wurden die beschädigten...
Anzeige

AM MEISTEN GELESEN

BREAKING NEWS